Donnerstag, 3. Mai 2007

unaitv.

gibt es ein leben nach der liebe ?
es überkommt mich wie ein schwall an sehnsucht, trauer, innigkeit.ich will mich auf den rücken wissen, dich neben mir mit angewinkelten beinen, nichtssagend.
einfach so.mit strohhalmen im mund und sonne auf der stirn. keine musik, denn jeder hört seine eigene.
und nun ? -
ich verschwinde alle zwei stunden in meinem kopf und lebe in erinnerungen.
dann stehst du wieder vor mir, küsst mir die nase feucht.alles was ich bekomme ist deine schulter die an meine lehnt.
wir liegen nicht ,sondern sitzen.ein wind weht von überall und trägt meine worte unausgesprochen weg.
angel, what du u think ? fragst du mich und weisst die antwort schon längst.
was ich denke ?, ich denke was ich will. ich will dich?!?--nein, ich will mich, ich will mich zurück.ich will mit dir nach indien und auf kühe warten, und ich will dich einbuddeln und baumhäuser bauen... ich will..ich will..ich will!

ich will schweine fliegen sehen sage ich nach einer großen weile.
du antwortest, ich liebe dich bis in die ewigkeit und darüber hinaus.. ich begreife diesen satz nicht.
ich bin verwirrt, wie oft, wie immer.
was ich verstanden habe, eineinhalbjahre nachdem ich dir nicht mehr die morgenschlaftränen wegküsse, wir fragen was wer geträumt hat, wir ausknobeln wer kaffee kocht, ich dir nicht mehr die zehe lackiere, weiss ich was ich, das ich niemals ein leben nach der liebe haben werde, ganz gleich ob es sich lohnt, weil ich dich überlebt und mich selbst dabei verloren habe.

--als ich am berge gen mitternacht und alle bäume über mich gingen, da kam sie mir zum trost und vermählte sich mit mir. _jakob böhme
herbert (Gast) - 26. Mai, 12:30

es

macht mich so traurig, das zu lesen.
ich möchte dich schimpfen. und ich möchte dich ehren.

ich drücke dir immer die daumen.
ich glaube, du bist der mensch, über den ich noch nie was schlechtes gedacht habe.

Aktuelle Beiträge

es
macht mich so traurig, das zu lesen. ich möchte...
herbert (Gast) - 26. Mai, 12:30
mitternacht.
vereinigen sich gut und böse und singen ein lied...
unkrautvergehtnicht - 5. Mai, 13:42
°PLANB°
mit fingern reisen und im kopf ankommen.
unkrautvergehtnicht - 5. Mai, 13:24
29.....
mit rum am mittag, packt sich tina ihre welt in watte,...
unkrautvergehtnicht - 5. Mai, 13:17
flirrend,
warte ich sitzend auf dem himmel und hoffe das mir...
unkrautvergehtnicht - 3. Mai, 20:14

schätzchenalarm:

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB

Flickr


kopfgeschichten
Profil
Abmelden